You are visiting the power2max Europe website

Do you want to visit power2max Northamerica instead?

JaNein

1. Allgemein

power2max ist günstiger als die Konkurrenz. Was für eine Qualität kann ich erwarten?

Unsere oberste Priorität ist eine herausragende Qualität. Wir machen hier keine Abstriche. Wie Sie auf der Seite “power2max Features” lesen können haben power2max Leistungsmesser hervorragende Eigenschaften – und das zu einem sehr attraktiven Preis:

  • designed2fit – maximale Kompatibilität mit verschiedenen Rahmentypen
  • simple2use – Einschalten, losfahren, funktioniert
  • built2resist – power2max Leistungsmesser liefern unter allen Bedingungen zuverlässige Daten
  • Präzision auf dem Stand der Technik – mindestens ±2% Genauigkeit
  • Designed, engineered and made in Germany
  • ANT+ Standard – der zuverlässige und weit verbreitete Übertragungsstandard
  • Links – Rechts Balance

 

Wie lang ist die Garantiezeit für power2max?

Wir gewähren (ab dem Kaufdatum) eine Herstellergarantie von zwei Jahren.

 

2. Funktionsweise und Qualität

Wie funktioniert power2max?

Die Wirkungsweise unserer Leistungsmesser basiert auf dem selben Prinzip wie andere Systeme auf dem Markt. power2max ersetzt den Kurbelstern (Spider) und misst die „getretene Leistung“ zwischen Kurbel und Kettenblättern. Wir verwenden Dehnmessstreifen um das Drehmoment an der Kurbel zu messen. Die Daten werden über den ANT+ Standard kabellos an den Fahrradcomputer übertragen.

 

Wie genau ist power2max?

Im Werk prüfen und kalibrieren wir die Steigung von power2max mit einem geeichten Drehmomentsensor, der selbst eine Genauigkeit von ±0,1% hat. Im Zusammenhang mit allen relevanten sogenannten „parasitären“ Einflüssen ergibt sich ein Maximalfehler von ±2%.

 

Welche Werte ermittelt der power2max-Sensor?

Power2max berechnet die getretene Leistung, Trittfrequenz und die Links-Rechts Balance und übermittelt diese Werte an den ANT+ kompatiblen Radcomputer.

 

Wie „alt“ sind die angezeigten Werte?

Die Werte sind ca. 2 Sekunden alt und werden jede Sekunde aktualisiert.

 

Wie kann ich den power2max-Sensor selbst kalibrieren?

Man spricht bei Leistungsmessern von zwei wichtigen Werten: Dem Nullpunkt und der Steigung. Der Nullpunkt ist der Wert den der Leistungsmesser misst wenn nicht getreten wird, also kein Drehmoment anliegt. Die Steigung beschreibt wie stark sich der Messwert mit zunehmendem Drehmoment verändert.

Der Nullpunkt wird von power2max automatisch aktualisiert wenn Sie eine Tretpause einlegen. Diese muss nur 2 Sekunden lang sein. Ausserdem kann man in den meisten Fahrradcomputern den Nullpunkt manuell aktualisieren.

Bei der Steigung ist eine Kalibrierung durch den Anwender nicht notwendig und nicht vorgesehen. Bei anderen Systemen muss aus zwei Gründen neu kalibriert werden:

  1. Wenn neue Kettenblätter montiert werden
  2. Wegen Alterung des Materials

Wir haben power2max so konstruiert dass Sie ohne Bedenken die Kettenblätter wechseln können. Die Kalibrierung wird dadurch nicht beeinflusst. Ausserdem haben wir power2max so ausgelegt dass Alterungseinflüsse vernachlässigbar sind. Sie müssen sich also keine Sorgen in Sachen Kalibrierung machen.

Wenn Sie doch die Kalibrierung testen wollen ist es möglich die Kalibrierung im Werk von Zeit zu Zeit zu prüfen. Aus unserer Sicht ist das aber nicht notwendig.

Eine weitere Möglichkeit ist es power2max mit einem Profiergometer CYCLUS 2 zu vergleichen. Dieser hat ebenfalls eine Genauigkeit von ±2%. Hier sollte nach einer Einlaufzeit von ca. 10 min der maximale Unterschied bei 200 Watt Nominalleistung 8 Watt betragen. (Beide Systeme haben eine Fehlermöglichkeit von ±2%. Die 8 Watt sind also ein schlechtester Fall.) Selbst bei völliger Fehlerfreiheit sollte power2max geringfügig mehr Leistung messen als der CYCLUS 2, da etwas Leistung in der Kraftübertragung verloren geht.

Muss ich nach Wechsel von Kurbel oder Kettenblättern den Sensor neu kalibrieren lassen?

Ein Wechsel von Kurbel und Kettenblättern hat keinen Einfluss auf die Kalibrierung. Auch ovale Kettenblätter sind ohne Einschränkung verwendbar. Eine Einschränkung: Bei power2max Classic mit 110er Lochkreis passen keine Aero-Kettenblätter und bei Q-Rings ausschliesslich die OCP3 Version (Type S ist kompatibel).

 

3. Montage und Nutzung

 

Kann ich meine bestehende Kurbel nutzen?

Sie können nur Ihre bestehende Kurbel nutzen wenn Sie eine Kurbel mit separater Spider (Kurbelstern) haben für die wir einen Sensor anbieten. Auf der Seite 5 Schritte zum richtigen Modell erklären wir das genauer.

Einbauvoraussetzungen bzw. -bedingungen

Die Kompatibilität von power2max mit Ihrem Rahmen hängt vor allem mit der Wahl der Kurbel zusammen. Bei BSA68, BSA73, ITA70, Vier-Kant, BB30, und PF30 gibt es keine Einschränkungen. Bei BB86 Rahmen sollten Sie prüfen, dass der Aussendurchmesser der Lageröffnung nicht 53 mm (Classic Sensor) bzw 57mm (Type S) übersteigt. Die FSA BB386EVO Modelle sind vollständig mit BB86 und BB386EVO kompatibel. Das folgende Bild zeigt Ihnen wie dies gemessen wird:

lagermasse

 

Gibt es eine MTB-Variante?

Der neue Type S MTB wird für 3 Kurbelmodelle angeboten: Rotor Rex 1, Rotor Rex 3 und Cannondale Hollowgram. Die Type S MTB Leistungsmesser sind für 1x und 2x Schaltungen erhältlich.

 

Gibt es eine 3-fach-Variante für das Rennrad?

Es gibt eine Möglichkeit eine Dreifach-Variante (5-Loch, 130 mm) aufzubauen. Hierfür muss die TA Carmina oder Vega in Verbindung mit einer längeren Achse verwendet werden um ausreichend Platz für das kleine Kettenblatt zu schaffen. Das kleine Kettenblatt wird mit entsprechenden Adapter montiert (siehe:http://www.specialites-ta.com/gb/plateau-alizek.html). Man kann folgende Kettenblätter montieren:

  • Kleines Kettenblatt 24 bis 30 Zähne
  • Mittleres Kettenblatt 38 bis 42 Zähne
  • Großes Kettenblatt 46 bis 56 Zähne

Man muss bei der Montage  beachten dass das kleine Kettenblatt zum Rahmen genug Platz hat. Die Kettenlinie ist gegenüber handelsüblichen 3-Fach-Antrieben um 1,75 mm zum Rahmen verschoben.

Was braucht man für einen Rad-Computer?

Sie brauchen einen ANT+ kompatiblen Radcomputer der Leistungsdaten lesen kann. In unserem Shop haben wir den Navi2Coach von O-Synce im Angebot. Weitere Modelle die in Frage kommen sind der Garmin Edge 500/510, 800/810 und 1000, Bontrager Node 1und 2 sowie O-synce Macro X. Siehe auch: www.thisisant.com. Suchen Sie hier unter der Funktion PWR.

 

Brauche ich einen Magneten zur Trittfrequenz-Ermittlung?

Die Trittfrequenz-Ermittlung findet im power2max ohne zusätzlichen Magneten statt. Somit können Sie auch auf einen zusätzlichen Trittfrequenz-Sensor verzichten.

 

Kann ich den Sensor mit dem Hochdruckreiniger säubern?

Die Reinigung mit dem Hochdruckreiniger oder Dampfstrahler wird nicht empfohlen. Wir empfehlen generell die Reinigung mit lauwarmer Seifenlauge.

 

Was gibt es für Auswertesoftware?

Es gibt eine grosse Auswahl an Auswertungssoftware. Sie können diese mit dem Fahrradcomputer beziehen (z.B. mit dem Navi2Coach), oder ein Desktop Programm nutzen (z.B. WKO+ oder Golden Cheetah), bzw. ein Online Programm (z.B. www.trainingpeaks.com).

 

Kann ich auch das “getretene” Drehmoment anzeigen?

Wir übertragen direkt die “getretene” Leistung, und nicht das Drehmoment, da dieses während der Kurbelumdrehung Aufgrund der Tretbewegung stark fluktuiert.

 

Kann ich power2max mit 11-fach fahren?

Grundsätzlich können Sie alle power2max-Varianten mit den 11-fach-Gruppen von Campagnolo, Shimano oder SRAM fahren. Sie brauchen nur die passenden Kettenblätter und den passenden Sensor für den Rahmen. Bitte beachten Sie, dass die Original Campagnolo Kettenblätter nur auf den power2max Type S Campagnolo passen. Der Standard-Lochkreis bei Campagnolo beträgt 135 mm. Der Compact-Lochkreis CT beträgt ca. 113 mm.

 

4. Liefermodalitäten / Preis

 

Woraus besteht der Lieferumfang?

Wir beschreiben den Lieferumfang jeweils auf der Produktseite.

 

In welchen Farben gibt es power2max?

Wir stellen bei Type S 10 Farben des Rings zur Wahl: power2max-Grün, Blau, Gelb, Grün-Schwarz, Movistar Design, Pink, Rot, Rot-Schwarz, Schwarz, und Weiß. Natürlich kann man die Applikationen auch komplett entfernen.

Kann ich power2max auch ohne Kurbel bestellen?

Ja, das ist möglich, wenn Sie bereits im Besitz einer kompatiblen Kurbel sind. Die verfügbaren Modelle finden Sie auf unseren Produktseiten.

 

5. Händler

Ich möchte gern Händler für power2max werden. Könnten Sie mir bitte entsprechend Unterlagen zuschicken?

Wir beliefern unsere Kunden direkt und planen derzeit keinen Vertrieb über Händler. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

© Copyright - power2max